Das Projekt „Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge – Projektverbund Baden“ wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund im Handlungs­schwerpunkt „Integration von Asylbewerber/-innen und Flüchtlingen (IvAF)“ durch das Bundesministe­rium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
ESF
EU
Zusammen Zukunft Gestalten
Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge
Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge - Projektverbund Baden
ESF Integrationsrichtlinie Bund

Standorte

Karte Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge Projektverbund Baden Loerrach Freiburg Offenburg Rastatt Karlsruhe

+A+K+T+U+E+L+L+E+S+

Aktuelle Angebote

Am Standort Freiburg bieten wir ab dem 26.03.2019 eine Basisquali-
fikation in der Pflege
an. Hierzu finden vorab Informationstermine am 13.02.2019, 27.02.2019 und 13.03.2019 statt. Nähere Informationen hier.

In mehreren Städten und Gemeinden des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald veranstalten wir im Zeitraum Februar bis April 2019 Informationsabende zum Thema "Ausbildungen für Geflüchtete". Detaillierte Informationen hier.

 

10 Jahre Arbeitsmarkt-
integration von Geflüchteten

Seit November 2008 begleiten, beraten und unterstützen der Projektverbund Baden und das Vorgängerprojekt Projektverbund Bleiberecht Geflüchtete auf ihrem Weg der Integration in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt, bieten berufliche Qualifizierungen in verschiedenen Arbeitsfeldern für Geflüchtete an und setzen sich für eine Verbesserung der strukturellen Rahmenbedingungen für die Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten ein.

 

 

 

 

 Stand: 12.02.2019