Das Projekt „Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge – Projektverbund Baden“ wird im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund im Handlungs­schwerpunkt „Integration von Asylbewerber/-innen und Flüchtlingen (IvAF)“ durch das Bundesministe­rium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
ESF
EU
Zusammen Zukunft Gestalten
Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge
Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge - Projektverbund Baden
ESF Integrationsrichtlinie Bund

Qualifizierung im Schreinerhandwerk

Ziel und Inhalt der Qualifizierung:

Inhalte:
Es werden fachpraktische und theoretische Inhalte im Bereich des Schreinerhandwerks, sowie mathematische und (fach-)sprachliche Kenntnisse vermittelt. Der Lernfortschritt in den jeweiligen Fächern wird durch Eingangs-, Zwischen- und Abschlussprüfungen erhoben.

Ziele:
Die Teilnehmenden werden in den Bereichen Fachsprache, Mathematik und Fachpraxis an den Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt herangeführt. Im Anschluss an die Qualifizierung werden die Teilnehmenden individuell bei der Suche nach einer Arbeit, einer Ausbildung oder einem Praktikum unterstützt.

Ablauf:
Die Qualifizierung ist in zwei sechswöchige Kurse unterteilt. Es besteht die Möglichkeit, beide Kurse zu belegen. Dementsprechend ist Kurs I für Anfänger, Kurs II für fortgeschrittene Anfänger konzipiert.

Weiteres:
Bei Bedarf können die Teilnehmenden parallel zum Kurs Sprach- und Integrationskurse sowie (Regel-)Schulunterricht besuchen.

Teilnahmevoraussetzungen:

- Volljährigkeit
- Ausreichende Sprachkenntnisse (mindestens A2-Niveau)
- Lernbereitschaft
- Interesse an einem handwerklichen Beruf

Informationsveranstaltung:

Termin wird bei Anmeldung bekanntgegeben.

Kurszeiten:

Montag bis Donnerstag 13:30 – 17:30Uhr
Kurs I: 02.07.2018 bis 09.08.2018
Kurs II: 13.08.2018 bis 21.09.2018

Kursort:

Holzwerkstatt [p3]
Oltmannstraße 30
79100 Freiburg

Anzahl Teilnehmende:

4 – 8 (pro Kurs)

Zielgruppe:

Geflüchtete Menschen mit Aufenthaltsgestattung, Duldung oder Aufenthaltserlaubnis und Arbeitsmarktzugang.

Kosten:

Die Qualifizierung ist kostenfrei.

 

Ansprechpartnerin für Anmeldung und Information:

Caritasverband Freiburg-Stadt e.V.
Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge –
Projektverbund Baden
Nicole Schmidt
Telefon: 0761/881 445 060
Mail: nicole.schmidt@caritas-freiburg.de

 

Download Informationsblatt Qualifizierung im Schreinerhandwerk